United Airlines Handgepäck 2019

United Airlines Handgepäck

Copyright by Tis Meyer / planepics.org

Wie viel Handgepäck dürfen Sie bei United Airlines mitnehmen?

United Airlines Handgepäck

 

Grundsätzlich dürfen Sie bei United Airlines in allen Reiseklassen ein großes Handgepäckstück mit den Dimensionen 56 x 35 x 22 cm und ein kleines Handgepäckstück mit den maximalen Dimensionen von 43 x 25 x 22 cm mit an Bord bringen. Zusätzlich dürfen Sie folgende Accessoires mit an Bord bringen: Jacke oder Regenschirm, Lesematerial, Essen, welches am Flughafen gekauft wurde, Assistenzhilfen (zusammenklappbarer Rollstuhl, Gehstock, ein Satz Krücken, lebenswichtige medizinische Geräte, tragbarer Sauerstoffkonzentrator).

Auf Flügen im BASIC-ECONOMY-TARIF, bei denen es sich NICHT um Transatlantik-Flüge handelt, dürfen Sie allerdings nur ein kleines Handgepäckstück (43 x 25 x 22 cm) mit an Bord bringen. 

 

United Airlines: Handgepäck-Freimenge für Babies und Kleinkinder?

Passagiere dürfen bei United Airlines zusätzlich zum maximal zulässigen Handgepäck (siehe oben) die folgenden Baby- und Kinderartikel mit in die Kabine nehmen.

  • Wickeltasche
  • Milchpumpe und Babynahrung*
  • Staatlich zugelassener Kindersitz (auch das Amsafe Cares Flugzeug-Rückhaltesystem ist erlaubt)
  • Ein faltbarer Kinderbuggy (United erlaubt die Buggys folgender Marken: Pockit Stroller, BabyJoy Pocket und SilverCross Jet Ultra Compact)

*Flüssige Babynahrung und flüssige Medikamente unterliegen übrigens nicht den Bestimmungen für Flüssigkeiten im Handgepäck. Sie dürfen diese also auch in größerer Menge (>100 ml pro Behälter) im Handgepäck mitführen. Wenn es sich um flüssige Medikamente handelt, dann müssen Sie dafür allerdings ein ärztliches Attest vorweisen können. Mehr dazu finden beispielsweise in unserem umfangreichen Beitrag „Spritzen im Handgepäck“.

Anspruch auf ein eigenes großes und kleines Handgepäckstück hat Ihr Kind in der Regel nur dann, wenn es über ein eigenes Ticket verfügt (tickeded infant) und dementsprechend in der Regel auf einem eigenen Sitzplatz mitreist.

Die Faustregel hier ist ganz einfach: Reist Ihr Kind auf einem eigenen Sitzplatz mit und verfügt über ein eigenes Ticket, dann kann es in den allermeisten Fällen auch die gleiche Handgepäck-Freimenge wie Sie in Anspruch nehmen.

Die Reise auf einem eigenen Sitzplatz gilt als sicherer, ist halt logischerweise mit mehr Kosten verbunden, denn Kinder im Alter von 0–2 Jahren können bei den allermeisten Fluggesellschaften auf dem Schoß des Erwachsenen mitreisen und zahlen dafür stets nur einen stark ermäßigten Preis.

Eine Flugreise mit Babys und/oder Kleinkindern in Angriff zu nehmen, kann mit viel Stress verbunden sein und will besonders gut geplant sein. Damit die Flugreise dann auch reibungslos verläuft, haben wir für Sie einen äußerst informativen Ratgeber zusammengestellt. Reinschauen lohnt sich garantiert!

 

United Airlines: Wenn das Handgepäck zu groß ist

Wenn Sie im Basic-Economy-Tarif unterwegs sind und es sich NICHT um einen Flug in der Kategorie Transatlantik handelt, dann dürfen Sie nur ein kleines Handgepäckstück mit den Abmessungen 43 x 25 x 22 cm mit in die Kabine nehmen. Wenn Ihr Handgepäck zu groß sein sollte, dann müssen Sie dieses am Flugsteig abgeben und es muss eingecheckt werden. Dafür wird von United Airlines eine Bearbeitungsgebühr von 25 Dollar verlangt und es fallen die geltenden Gebühren für aufgegebenes Gepäck an.

Wenn Sie in einem der anderen Tarife unterwegs sind, dann darf Ihr großes Handgepäckstück maximal 56 x 35 x 22 cm groß sein und das kleine Handgepäckstück höchstens 43 x 25 x 22 cm. Wenn eines dieser Handgepäckstücke zu groß sein sollte, dann muss dieses ebenfalls aufgegeben werden und auch hier fallen dann Zusatzgebühren an.

 

United Airlines: Flüssigkeiten im Handgepäck

Was Flüssigkeiten im Handgepäck angeht, so gilt auch bei United Airlines Folgendes:

  • Flüssigkeiten müssen zwingend im Klarsichtbeutel für Flüssigkeiten transportiert werden
  • Dieser Klarsichtbeutel für Flüssigkeiten (Typ: Gefrierbeutel aus dem Supermarkt) muss transparent und wiederverschließbar sein
  • Jeder Flüssigkeiten-Behälter darf höchstens ein Fassungsvermögen von 100 ml aufweisen
  • Der Klarsichtbeutel für Flüssigkeiten darf seinerseits höchstens ein Fassungsvermögen von einem Liter haben
  • Jede Person darf nur einen solchen Plastikbeutel mitnehmen

In den USA spricht man, wenn es um Flüssigkeiten im Handgepäck geht, von der Liquid 3-1-1 rule. Diese Regel gilt für alle Airlines in Amerika und wurde von der TSA, der Amerikanischen Transportsicherheitsbehörde aufgestellt.

Die Liquid 3-1-1 Rule entspricht den Bestimmungen, die bei uns in Europa für Flüssigkeiten im Handgepäck gelten.

 

Wieso heißt es Liquid 3-1-1 Rule?

Die 3 in 3-1-1 steht dabei für 3,4 Flüssigunzen, was bei uns in Europa 100 ml entspricht.

Die erste 1 in 3-1-1 steht für einen Plastikbeutel

Die zweite 1 in 3-1-1 steht für ein solcher Plastikbeutel pro Person

Somit sind die Regeln für Flüssigkeiten im Handgepäck in den USA absolut vergleichbar mit den Regeln bei uns in Europa (EU). Mehr zur Flüssigkeiten-Regel in Deutschland und allgemein in der EU gibt es bei der Bundespolizei

 

United Airlines: Essen im Handgepäck

Grundsätzlich sind Esswaren auch bei United Airlines im Handgepäck kein Problem. Allerdings gibt es in diesem Zusammenhang einige wichtige Dinge zu berücksichtigen:

  • Wenn Sie Esswaren in flüssiger Form mitbringen, dann müssen zwingend die Bestimmungen für Flüssigkeiten im Handgepäck beachten (nach EU-Verordnung oder bei Abflug ab Amerika gemäß Liquid Rule 3-1-1) beachtet werden. Die Kunst dabei ist zu wissen, welche Esswaren überhaupt als flüssig gewertet werden und welche nicht. Zu den Flüssigkeiten gehören an der Sicherheitskontrolle beispielsweise auch Nutella, Streichwurst und Marmelade
  • Für einige Lebensmittel, insbesondere Milch- und Fleischprodukte, gibt es strikte Einfuhrbestimmungen und teilweise auch -verbote. Wenn Sie also international unterwegs sind, sollten Sie sich besonders genau auf die Einfuhrbestimmungen des jeweiligen Zielreiselandes achten.

Auch was Essen im Handgepäck (und auch im Aufgabegepäck) bei United Airlines angeht, bietet die What-Can-I-Bring-Seite von der TSA einen hervorragenden Überblick.

Ein kleiner Tipp noch: Solange es sich bei den Esswaren um feste Esswaren handelt und Sie diese vor der Landung im Zielland verspeisen, geht fast alles in Ordnung, auch auf internationalen Flügen. Dies gilt selbst für Fleisch-Snacks und belegte Brötchen für im Flugzeug.

 

United Airlines: Musikinstrumente an Bord

United Airlines sagt in Sachen Musikinstrumente an Bord, dass ein kleines Musikinstrument als Teil des Handgepäcks mit an Bord gebracht werden darf , insofern es an Bord genügend Platz dafür gibt (in den Gepäckfächern oder unter dem Vordersitz). United erwähnt in diesem Zusammenhang Violinen, Gitarren und andere kleine Musikinstrumente.

Das Problem dabei ist, dass Sie schlicht und einfach nicht wissen, ob es dann an Bord genug Platz haben wird oder nicht. Deswegen empfiehlt Ihnen der Guru bei United Airlines höchstens solche Musikinstrumente mit an Bord zu bringen, die den herkömmlichen Handgepäckbestimmungen von United Airlines in Sachen Größe entsprechen. Nehmen Sie also am besten nur Musikinstrumente mit an Bord, die die Dimensionen 56 x 35 x 22 cm nicht überschreiten. (Je nach Größe ersetzt dann dieses Musikinstrument entweder Ihr kleines oder großes Handgepäckstück gemäß der Handgepäck-Freimenge von United).

Wenn Sie größere Musikinstrumente mit an Bord bringen wollen, dann sollten Sie sich unbedingt rechtzeitig mit United  in Verbindung setzen und abklären, ob dies auf Ihrem Flug möglich sein wird. Vertrauen Sie aber nicht unbedingt darauf, dass Sie hierbei eine klare Antwort kriegen werden. Oft wird das Personal nämlich erst am am Check-In oder manchmal sogar erst am Gate darüber entscheiden können, ob Ihr Musikinstrument (falls größer als 56 x 35 x 22 cm) mit in die Kabine darf oder nicht.

Eine Möglichkeit, die Sie haben, um sicherzustellen, dass Ihr größeres Musikinstrument den Flug in der Kabine antreten darf, ist, dafür bei United Airlines einen zusätzlichen Sitzplatz zu buchen. Klassischerweise bietet sich dies für den Transport von Cellos (Gitarren wiederum werden von United Airlines offenbar nicht auf einem zusätzlichen Sitzplatz befördert) an.

Die Variante mit einem zusätzlichen Sitzplatz ist zwar teuer, denn ein solcher Instrumenten-Sitzplatz kostet in der Regel ebenso viel wie Ihr eigener Sitzplatz, allerdings können Sie nur so sicher sein, dass Ihr (größeres) Musikinstrument auch garantiert mit in die Kabine darf.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der für alle Musikinstrumente zu beachten ist, ist die Tatsache, dass diese bei United Airlines (und auch bei vielen anderen Airlines) zwingend in einem Hard Case (Hartschalenkoffer) verpackt sein müssen.

Musikinstrumente, die nicht mit in die Kabine dürfen, müssen als Aufgabegepäck transportiert werden. Auch in diesem Falle ist ein Hard Case für Ihr Musikinstrument Pflicht.

Weitere nützliche Infos, Tipps & Tricks rund um das Thema Musikinstrumente im Flugzeug gibt es in unserem Artikel: 9 Tipps für den sicheren Transport von Musikinstrumenten im Flugzeug.

Wenn Sie mit einer Gitarre unterwegs sind, dann sollten sie sich diesen Text hier genauer anschauen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen ganz genau auf was es beim Transport von Gitarren im Flugzeug genau drauf ankommt, welche Möglichkeiten es gibt, um Gitarren auf Flugreisen zu befördern und auf was Sie beim Transport unbedingt achten sollten.

 

United Airlines: Reisen mit Tieren

United Airlines befördert Haustiere auf seinen Flügen. Dabei kann der Transport von Tieren sowohl in der Kabine wie auch im Frachtraum des Fliegers stattfinden. Ob ein Tier in der Kabine mitreisen darf, hängt von der Art, Größe und Gewicht des Tieres ab.

 

United Airlines: Mitnahme von Tieren in der Fluggastkabine

United Airlines erlaubt folgende Tiere in der Kabine:

  • Hunde
  • Katzen
  • Kaninchen 
  • Hausvögel (allerdings keine Kakadus)

Diese Haustiere können zusätzlich zum Handgepäck mit in die Kabine genommen werden. Für den sicheren Transport des Tieres in der Kabine müssen Sie über einen regelkonformen Tiertransportbehälter verfügen.

Dasselbe gilt natürlich auch dann, wenn das Tier im Frachtraum des Flugzeuges transportiert wird. In diesem Falle sind die Anforderungen an den Transportbehälter noch um einiges höher und müssen unbedingt den Bedingungen der IATA entsprechen.

Allerdings transportiert United Airlines keine Tiere im Frachtraum desselben Fliegers in dem Sie fliegen. Viele andere Airlines allerdings schon. Lesen Sie mehr dazu im nächsten Abschnitt.

 

United Airlines: Mitnahme von Haustieren im Frachtraum des Fliegers

United transportiert keine Tiere im Frachtraum desselben Fliegers in dem Sie fliegen. Allerdings gibt es bei United für Hunde und Katzen, die nicht in der Kabine des Flugzeugs transportiert werden können, einen speziellen Service namens PetSafe.

 

Bei Abflug ab Amerika insbesondere zu beachten

Wenn Sie mit einer amerikanischen Airline wie United Airlines oder auch einer anderen internationalen Airline von Amerika aus einen internationalen Flug antreten, dann gilt es an der Sicherheitskontrolle am Abflughafen in Amerika stets die Regeln der Amerikanischen Transportsicherheitsbehörde (TSA) zu beachten.

Unabhängig davon mit welcher Airline Sie unterwegs sind, müssen Sie diese Regeln in diesem Falle befolgen. Das Gute daran ist, dass die TSA über eine exzellente Webseite verfügt, auf der Sie auf einen Blick sehen können, welche Gegenstände im Handgepäck und auch im Aufgabegepäck erlaubt sind, in welcher Menge und unter welchen (speziellen) Voraussetzungen.

Um herauszufinden, ob Ihr Gegenstand im Handgepäck/Aufgabegepäck mitgenommen werden darf, gehen Sie einfach auf die Seite „What Can I bring“ und geben Sie den Namen des Gegenstandes dort ein.

Bleiben nach Konsultation dieser Liste dennoch Fragen offen (dürfte meistens nicht der Fall sein), dann können Sie die TSA auch ganz praktisch über Twitter (AskTSA) erreichen. Sehr empfehlenswert.

 

Bei Flügen mit United Airlines nach Amerika unbedingt Pulver-Regel beachten

Wenn Sie in die USA reisen, unabhängig davon, ob mit United Airlines, Delta Airlines oder auch einer europäischen Airline wie beispielsweise der SWISS oder Lufthansa, müssen Sie zwingend die Pulver-Regel beachten, die 2018 für Flüge in die USA eingeführt wurde.

Zusammengefasst besagt die Regel Folgendes:

  • Wenn Sie einen Behälter mit mehr als 350 ml Pulver im Handgepäck mitbringen, dann wird dieser an der Sicherheitskontrolle einer erweiterten Kontrolle unterzogen
  • Wenn nicht determiniert werden kann, um was für Pulversubstanzen es sich handelt, dann müssen Sie das Pulver an der Sicherheitskontrolle zurücklassen
  • Pulver über 350 ml sollten demnach unbedingt im Aufgabegepäck transportiert werden

Weiterführende Informationen zu Pulver und Puder im Handgepäck finden Sie in unserem Beitrag: Gelten Puder & Pulver im Handgepäck als Flüssigkeit?.

In diesem Beitrag erfahren Sie auch, welche Substanzen an der Sicherheitskontrolle überhaupt als Puder/Pulver-förmig gelten.

 

Kontakt aufnehmen mit United Airlines

United Airlines Kontakt

Treten Sie bequem über Twitter oder Facebook mit United Airlines in Kontakt. Eine andere praktische Möglichkeit, um mit United Airlines in Verbindung zu treten, stellt die Kontaktaufnahme per Kontaktformular dar. In der Regel werden Sie aber über die Social-Media-Plattformen schneller eine Antwort kriegen als dies über das Kontaktformular der Fall wäre. Fotocredit: Tis Meyer / planepics.org

 

Die amerikanische Airline United Airlines ist über alle gängigen Kanäle erreichbar:

Wenn es sich um Fragen rund um Tickets, Reservierungen oder Ticketänderungen handelt, dann können Sie sich aus Deutschland unter folgender Nummer bei United Airlines melden:

  • Reservierungen: 06950 985 051
  • MileagePlus Service Center: 0800 663 7277 (gebührenfrei)

Für die Kontaktaufnahme aus anderen Ländern (wie z. B. aus der Schweiz oder aus Österreich), finden Sie die Telefonnummer hier

Wenn Sie über Social Media Kontakt mit United aufnehmen möchten, dann empfehlen wir Ihnen die Kontaktaufnahme über Twitter. Sie brauchen dazu natürlich einen Twitter-Account. Twitter stellt aber zweifellos eine der besten und effizientesten Methoden dar, um bequem mit United Airlines in Kontakt zu treten.

 

Verwandte Fragen

 

Darf man bei United Airlines eine Powerbank im Handgepäck mitnehmen?

Ja. Powerbanks müssen sogar zwingend im Handgepäck untergebracht werden, denn im Aufgabegepäck sind Ersatzbatterien, dazu gehören auch die Powerbanks, verboten.

 

Wie viel Kilogramm Handgepäck darf man bei United Airlines mitnehmen?

United Airlines hat kein Maximalgewicht für das Handgepäck definiert. Sie müssen also bei United Airlines lediglich darauf achten, dass Sie sich an die maximal erlaubten Dimensionen (56 x 35 x 22 cm für das große Handgepäckstück und 43 x 25 x 22 cm für das kleine Handgepäckstück) halten.

 

Wie viel Handgepäck kann ich bei United Airlines auf Transatlantik-Flügen mitbringen?

Auf Transatlantik-Flügen haben Sie bei United Airlines Anspruch auf ein großes Handgepäckstück mit den Maßen 56 x 35 x 22 cm sowie auf ein kleines Handgepäckstück mit den maximalen Maßen von 43 x 25 x 22 cm. Es gibt kein Gewichtslimit für die Handgepäckstücke.

 

Wie viel Handgepäck darf man bei United Airlines in der First Class mitnehmen?

Die Handgepäck-Freimenge in der First Class ist genau dieselbe wie auch in in der Economy-Klasse (mit Ausnahme des BASIC-Economy-Tarifs auf „Nicht-Transatlantik-Flügen“, denn dort ist nur ein kleines Handgepäckstück erlaubt) und zwar: Ein großes Handgepäckstück (56 x 35 x 22 cm) sowie ein kleines Handgepäckstück (auch persönlicher Gegenstand genannt) mit 43 x 25 x 22 cm. Ein Gewichtslimit gibt es für diese Handgepäckstücke bei United Airlines nicht.

Please include attribution to handgepaeck-guru.de with this graphic.

United Airlines Handgepäck