Wizz Air Erfahrungen: Wie kulant ist die Airline beim Handgepäck?

Wie kulant ist Wizz Air beim Handgepäck?

Copyright: Tis Meyer / planepics.org

 

Wie kulant ist Wizz Air beim Handgepäck?

Wizz Air ist beim Handgepäck sehr streng. Von Kulanz kann in vielen Fällen nicht die Rede sein. Im Standard-Tarif darf man bei Wizz Air nur noch einen kleinen persönlichen Gegenstand mit den Abmessungen 40 x 30 x 20 cm mit an Bord bringen. Werden diese Abmessungen auch nur leicht überschritten, werden sofort Übergepäckgebühren erhoben und Ihr Handgepäck wandert in den Frachtraum des Fliegers.

 

Jeder Zentimeter zählt

Im Standard-Tarif dürfen Sie bei Wizz Air nur noch ein kleines Handgepäckstück mit an Bord nehmen. Dieses muss haargenau den Abmessungen 40 x 30 x 20 cm entsprechen, sprich, darf diese keinesfalls überschreiten. Sollte hier ein Regelverstoß vorliegen, dann werden Sie vom Wizz-Air-Personal um 25 Euro erleichtert.

Nicht nur Wizz Air erlaubt nur noch einen kleinen persönlichen Gegenstand an Bord, sondern auch andere Billig-Airlines wie Ryanair und Laudamotion fahren diese Schiene.

Allgemein gilt, dass Sie bei Billig-Airlines beim Handgepäck besonders genau auf die vorgegebenen Maximalmaße schauen müssen, denn oft gibt es hier wenig bis gar keine Kulanz und bereits ein Zentimeter zu viel kann zu viel sein.

 

Wo finden die Handgepäck-Kontrollen bei Wizz Air statt?

Bei Flügen von Wizz Air wird das Handgepäck vermehrt am Gate kontrolliert. Es kann wohl je nach Flughafen auch beim Check-in zu Handgepäck-Kontrollen kommen, dies ist aber bei Wizz Air eher selten der Fall.

Erfahrungsberichten zufolge zeigt sich Wizz Air vor allem bei den Abmessungen des Handgepäcks sehr streng. Das Gewicht des Handgepäcks wird in der Regel nicht zum Problem, solange die Abmessungen eingehalten werden. Trotzdem ist es natürlich so, dass es auch ein Maximalgewicht für das Handgepäck gibt. Dieses liegt bei Wizz Air bei 10 kg.

 

Online Check-in ist bei Wizz Air Pflicht

Wenn Sie mit Wizz Air unterwegs sind, dann müssen Sie zwingend online einchecken. Wenn Sie den Check-in nämlich nicht bereits online vornehmen und erst am Flughafen einchecken, dann stellt Ihnen Wizz Air dafür 35 Euro in Rechnung.

 

Auf was müssen Sie bei Wizz Air beim Handgepäck besonders achten?

Zu Problemen kommt es bezüglich des Handgepäcks bei Wizz Air vor allem wegen folgenden Aspekten:

  • Das Handgepäck entspricht nicht haargenau den vorgegebenen Abmessungen. Selbst kleinste Regelverstöße werden hier mit 25 Euro bestraft
  • Die Abmessungen des Handgepäcks sind unbedingt samt Rollen zu verstehen. Wenn Ihr Koffer ohne Rollen 40 x 30 x 20 cm entspricht und mit den Rollen nur leicht größer ist, dann wird dies ebenfalls als Regelverstoß interpretiert.
  • Sie müssen online einchecken, sonst werden beim Check-in am Flughafen 35 Euro fällig. Beachten Sie bitte, dass der Online Check-in nur bis drei Stunden vor Abflug möglich ist. Vergessen Sie dabei bitte nicht, auch gleich die Bordkarten auszudrucken!
Wie kulant ist Wizz Air beim Handgepäck?
  • Guru-Rating
    (2.5)
2.5

Fazit:

Das Handgepäck wird bei Wizz Air sehr streng kontrolliert und selbst minimalste Regelverstöße können zu Übergepäckgebühren führen. Im Standard-Tarif dürfen Sie bei Wizz Air nur ein kleines Handgepäckstück mit den Höchstmaßen von 40 x 30 x 20 cm mit in die Kabine nehmen.

Comments Rating 0 (0 reviews)

Leave a Reply

Sending