Mit Lufthansa in KONTAKT treten: So geht’s am einfachsten

© Tis Meyer / planepics.org

 

Sind bei der Planung Ihrer Reise noch ein paar Fragen offengeblieben, die Sie gerne mit der Lufthansa besprochen hätten? Oder sagen wir vielleicht besser, unbedingt mit der Lufthansa klären müssen? Falls ja, dann stellt sich die Frage, wie Sie die Lufthansa am besten erreichen können. Das klingt erst einmal trivial, ist es allerdings überhaupt nicht. Denn leider Gottes ist es so, dass Sie in vielen Fällen vergebens auf eine zügige Antwort warten. Das trifft natürlich nicht nur auf Lufthansa zu, denn auch bei anderen Airlines sind die Wartezeiten teilweise beträchtlich. Deswegen möchte Ihnen der Guru im Folgenden einen Geheimtipp geben, wie Sie zumindest bei der Lufthansa relativ zügig zu Antworten kommen, OHNE dabei von der Telefon-Hotline Gebrauch machen zu müssen. Denn vielleicht ergeht es Ihnen wie mir: Sie haben einfach keine Lust darauf, (stundenlang) am Apparat zu warten und/oder eine Achterbahnfahrt durch Sprachmenüs zu machen, bevor Sie überhaupt mit jemanden sprechen können. Von den Kosten, die dabei entstehen können, mal ganz abgesehen!

 

Wie kontaktieren Sie Lufthansa am besten?

Das Zauberwort heißt Facebook!

Die Facebook-Seite von Lufthansa finden Sie hier.

Lufthansa (wie auch viele weitere Airlines) haben eine offizielle Facebook-Seite und sind über diese gut erreichbar. Falls Sie also eine Frage haben zu Gepäck, Sitzplatzreservierung oder sonst irgendetwas im Zusammenhang mit Ihrem nächsten Flug, dann empfiehlt Ihnen der Guru den Kontakt über Facebook. Bei der Lufthansa erhalten Sie so nicht selten innerhalb von ein paar Stunden (manchmal auch viel schneller) eine Antwort auf Ihre Frage. Hinterlassen Sie einfach auf der Facebook-Seite von Lufthansa Ihre Frage, indem Sie dort einen neuen Beitrag erfassen!

Aus persönlicher Erfahrung kann ich Ihnen garantieren, dass diese Methode in 95 % der Fälle schneller ist, als wenn Sie Lufthansa beispielsweise eine E-Mail zustellen.

In vielen Fällen ist eine Kontaktaufnahme per E-Mail (Kontakt-Formular über die Webseite) extrem frustrierend, denn was oft passiert ist Folgendes:

Sie schreiben Lufthansa eine E-Mail ([email protected]) Kurz darauf erhalten Sie eine Bestätigungs-Email der Fluggesellschaft (welche automatisch hergestellt wird, wohlgemerkt!), die lediglich den Empfang Ihrer E-Mail bestätigt. Danach hören Sie in den meisten Fällen zunächst einmal gar nichts.

Und dann… jetzt kommt’s!….bekommen Sie nicht selten eine Mail von der Lufthansa die besagt, dass das Volumen der Anfragen leider momentan besonders hoch sei und dass Sie sich doch bitte noch ein bisschen gedulden sollen.

Wenn Sie nun Glück haben, dann werden Sie effektiv ein paar Tage später eine Antwort auf Ihre Frage per E-Mail erhalten. Falls dem so sein sollte, dann können Sie sich wirklich glücklich schätzen. Manchmal versucht Lufthansa Sie dann auch telefonisch zu erreichen. Das kann in manchem Fällen ganz nett sein, doch manchmal ist dies nicht wirklich erwünscht, denn Sie haben sich ja schließlich von Anfang an per E-mail gemeldet und das deutet eigentlich schon daraufhin, dass ein Telefonrückruf nicht unbedingt erwünscht ist.

Bei manchen Airlines kann es dann in solchen Fällen sogar vorkommen, dass Sie daraufhin nochmals eine E-mail bekommen. Allerdings nicht etwa mit der Antwort zu Ihrer Frage, sondern mit der Bitte, dass Sie sich doch bitte telefonisch an die Airline wenden sollen.

Im Klartext heißt das, dass Sie je nachdem eine Woche warten und dann bekommen Sie schlussendlich eine Antwort, die eigentlich gar keine Antwort ist. Sie stehen dann also mit leeren Händen da und müssen trotzdem zum Telefon greifen, um eine Antwort zu kriegen. Oder eben, wie der Guru rät: Sie machen einfach Facebook auf und formulieren Ihre Frage dort! Und wenn alles rund läuft, dann flattert bereits nach kurzer Zeit eine Antwort ins Haus (ähm ok nicht ins Haus aber zumindest in Ihr Postfach auf Facebook).

Das geniale an der Facebook Methode ist außerdem, dass Sie über Facebook teilweise auch am Wochenende (auch an Sonntagen) Nachrichten/Antworten von den Fluggesellschaften erhalten können. Das ist natürlich per Kontakt über E-mails nicht möglich. Jedenfalls hätte ich noch nie von einer Airline am Sonntag per E-Mail eine Antwort erhalten. Schön wärs:=)

 

Andere Möglichkeiten, um die Lufthansa zu kontaktieren

Wie sehr wir die Lufthansa auch mögen, ist es leider nicht immer ganz einfach, mit der Airline in Kontakt zu treten. Foto: © Tis Meyer / planepics.org

 

Nebst dem direkten Kontakt über E-Mail ([email protected]) können Sie auch über das Feedback-Formular von Lufthansa Fragen stellen. Wenn Sie sich per Feedback-Formular an Lufthansa wenden, dann wird die Kommunikation nach Ihrer ersten Nachricht allerdings auch einfach per E-Mail fortgeführt. Deswegen gibt es keinen großen Unterschied zwischen diesen zwei Methoden und ich könnte auch nicht genau sagen, ob ein direkter Kontakt über E-Mail oder der Kontakt über das Feedback-Formular schneller ist. Erfahrungsgemäß sind beide Kanäle etwa gleich schnell.

Und gleich schnell bedeutet leider ziemlich langsam. Eine Kontaktaufnahme über Facebook ist in 95% der Fälle schneller.

Zu guter Letzt bleibt Ihnen natürlich noch die Kontaktmöglichkeit über das gute alte Telefon. Wie bereits erwähnt, bin ich kein großer Fan davon, denn ich finde an der Navigation durch Sprachmenüs einfach keinen Gefallen. Trotzdem kann der Kontakt über Telefon natürlich eine gute Variante darstellen, z. B um am Wochenende, an Feiertagen oder spät abends mit der Lufthansa Kontakt aufzunehmen, denn zu diesen Zeiten ist die Erreichbarkeit über Facebook natürlich nicht immer gewährleistet.