Skip to Content

Cabin Max 55 x 40 x 20 cm Rucksack Review

Ich muss ehrlicherweise sagen, dass mich die kleineren Cabin Max Gepäckstücke sehr überzeugt haben. Sie sind leicht, bieten enorm viel Stauraum und haben zudem noch praktische Innenfächer. 

Mein nächster Trip sollte nach Freiburg gehen, dort wollte ich mir die wunderschöne Altstadt anschauen.

Aber wer hat schon Lust, einen Rollkoffer übers Kopfsteinpflaster zu ziehen? Ich jedenfalls nicht und so musste eine andere Lösung her.

Groß genug, damit alle Kleider verstaut werden können, aber doch leicht und robust. Aufgrund der vielen positiven Erfahrungen mit Cabin Max, habe ich mich für den Cabin Max Metz 44L in der “recycled Edition” entschieden.   

Und dieser wird nun auf Herz und Niere geprüft. 

 

Material

Cabin Max Metz 44L l Material

Cabin Max Metz 44L RPET heißt das Modell, wobei das RPET für die recyclte Version steht.

Hierbei wurden PET Flaschen zu einem stabilen 600D Polyester Stoff verarbeitet. 600D ist sozusagen die Fadenstärke des Stoffes und gibt Auskunft darüber, wie fest und beständig der Stoff ist.

Damen werden dies von ihrer Nylonstrumpfhose kennen. Je höher die Denier, desto stabiler beziehungsweise fester der Stoff. 

Mit einem Leergewicht von 0.7kg ist auch die große Größe des Cabin Maxs alles andere als schwer. 

Den Cabin Max Metz kann man per Hand waschen, und darf ihn nur an der Luft trocknen.

Was Sinn ergibt, da sonst die Schaumstoffpolsterungen kaputt gehen können. Ich habe meinen nach Gebrauch kurz in der Badewanne ausgewaschen, da mir leider ein Shampoo Fläschchen ausgelaufen war. 

Der Rückenteil ist angenehm gepolstert, mit drei Schaumstoffpolsterungen. Zwei und der Seite und einer am unteren Rücken. Für eine bessere Atmungsaktivität wurden diese drei Schaumstoffkissen mit einem Netzstoff überzogen. 

Cabin Max Metz 44L l Rückenteil

 

Die Trageriemen sind ebenfalls gepolstert, allerdings ist dies eher eine leichte Polsterung. Auch hier wurden die Trageriemen auf der Innenseite mit einem Netzstoff versehen. 

Der Rucksack hat zudem vier Kompressionsbänder, eine Netzseitentasche und oben einen Tragehenkel. 

Cabin Max Metz 44L l Reissverschluesse Kompressionsband

Die Reißverschlüsse laufen sehr leicht und an dem Zip wurde noch eine kleine Lederschlaufe befestigt, sodass man den Cabin Max Metz 44 Liter wirklich sehr leicht auf und zu machen kann. 

Cabin Max Metz 44L l Reissverschluesse Kompressionsband2

 

Dimensionen (Maße)

Der Hersteller verspricht, dass der Rucksack bei 97% der weltweiten Gepäckverordnungen als Kabinengepäck akzeptiert werden würde, unter anderem bei Easyjet, Ryanair, Germanwings oder Norwegian Air.

Allerdings muss er bei den meisten Airlines als großes Handgepäck kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Dafür entfällt aber dann das elende Waren am Gepäckband und man kann gleich aus dem Flughafen in die Ferien spazieren. 

Die Masse von Länge 55 x Breite 40 x Tiefe  20 cm sind wirklich sehr Gepäck freundlich und man kann den Rucksack bequem mit in die Kabine nehmen.

Allerdings muss man diesen eben als “Großes Handgepäck” dazu buchen. 

Vorsicht ist auch geboten, da in diesen Rucksack wirklich extrem viel reinpasst. Dank der Kompressionsbänder kann man ihn zwar leichter zusammenquetschen, dennoch muss man etwas aufpassen, die vorgegebene Tiefe von mehrheitlich 20 cm nicht zu überschreiten. 

Da sich die Bestimmungen laufend ändern, empfiehlt es sich, vor Abflug die aktuelle Gepäckverordnung der jeweiligen Airline durchzulesen. 

 

Fächer & Taschen

Cabin Max Metz 44L l Innenausstattung

Der Rucksack kommt mit vielen Taschen und kleineren Fächern, die wie folgt aufgeteilt sind:

  • Hauptfach
  • Vorderfach mit kleinen Innenfächern
  • Dokumententasche

Ich werde nun alle Fächer im Detail vorstellen. 

 

Hauptfach

Cabin Max Metz 44L l Hauptfach

Das Hauptfach hat einen rundum Reißverschluss, das heißt der Rucksack wird mit einer Klappe geschlossen. Das Fach ist sehr groß und auch recht hoch; am besten rollt man seine Kleidung und legt sie so in den Rucksack. Am einfachsten legt man den Rucksack auf einen Tisch und befüllt ihn dann. Um schnell mal etwas rein und raus zu legen, eignet sich dieses Fach eher nicht. 

 

Vorderfach mit kleinen Innenfächern

Cabin Max Metz 44L l Innenfach

 

Insgesamt besteht das Vorderfach aus 7 kleineren Fächern mit drei Taschenpanelen. 

Das erste Fach ist ein recht tiefes Fach, in das mein MacBook Air perfekt Platz gefunden hat. Auch ein MacBook Pro sollte hier noch easy Platz haben. 

Dann gibt es das zweite Taschenpanel mit zwei Stifthalter, einem kleinen Fach mit Reißverschluss und einer Einstecktasche. Die Tasche sind nicht besonders lang, nur 12 cm, das heißt ich habe in das Einsteckfach meinen Pass gelegt und das Reißverschlussfach eignet sich für kleinere Sachen, die nicht verloren gehen dürfen. 

Im dritten Taschenpanel findet Unterwäsche einen guten Platz. Hier ist eine einfache Netztasche angebracht, die aber leider nicht verschlossen werden kann. 

Auf der anderen Seite ist noch mals eine große Netztasche mit Reißverschluss. Sehr praktisch für Socken, Kosmetik etc. Wobei, was immer man in diese Tasche legt, achte darauf, dass es möglichst flach gefaltet wird, damit der Rucksack nicht zu dick wird. Wie gesagt, die meisten Fluggesellschaften akzeptieren eine Tiefe von 20 cm. 

 

Dokumententasche

Cabin Max Metz 44L l Dokumentenfach

 

Die Dokumententasche des Cabin Max Metz ist sehr groß und geht über die gesamte Vorderseite. Hier kann man wirklich alles reintun, was während des Fluges schnell zur Hand sein soll. 

  

 

Besondere Merkmale

Die Kompressionsbänder sind schon sehr praktisch, da man mit ihnen den Rucksack recht klein machen kann. 

Vor dem Flug ist es am besten alles, was man während der Reise braucht, in das Dokumentenfach legen. Der Rucksack eignet sich nicht so sehr dafür, ihn mal schnell zu öffnen, da er wie gesagt am besten hingelegt wird, wenn man das Hauptfach öffnen möchte. 

 

Dann haben mir die veganen Lederschlaufen an den Reißverschlüssen gut gefallen, da diese es viel einfacher machen den Rucksack zu schließen und zu öffnen. 

Wenn man den Rucksack kauft, kommt er mit einem speziellen Etikett, dass einen noch mals auf die recycle Möglichkeiten hinweist, was eine nette Geste ist. 

 

Der einzige kleine Verbesserungsvorschlag, den ich anbringen möchte: 

 

Bei 44 Litern hätte ich gerne noch einen Brustgurt gehabt, um den Rucksack bequemer und stabiler tragen zu können. 

 

Gesamteindruck zum Cabin Max 55 x 40 x 20 cm:

Der Cabin Max Metz 44L Liter RPET hält, was er verspricht. Ein angenehmes Tragekomfort, sehr geräumig und mit vielen Innenfächern versehen, ist er definitiv ein guter Reisebegleiter. 

Dass er als großes Handgepäck bei vielen Fluggesellschaften durchgeht, ist natürlich ein Plus. Auch sein übersichtliches Innenleben und dass man ihn wie ein Koffer bepackt, haben mir sehr gut gefallen. Ich bin 177 groß und konnte ihn bequem tragen, sodass alle Polsterungen da waren, wo sie sein sollten. 

Letzte Aktualisierung am 20.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API