Helvetic Airways Handgepäck: Alle Regeln auf einen Blick

Helvetic Airways

Eine Fokker 100 Maschine aus der Flugzeugflotte der Schweizerischen Airline Helvetic Airways. © Tis Meyer / planepics.org

 

Die schweizerische Airline Helvetic Airways war einst eine Billigfluggesellschaft. Zu früheren Zeiten erstrahlte die Airline demnach in einer pinken Bemalung und sah so auch ganz gewaltig nach Billig-Airline aus. Diese Zeiten sind nun aber schon länger vorbei und Helvetic Airways verabschiedete sich schon vor Jahren endgültig vom Image einer Billig-Airline. Davon zeugt auch die derzeitige optische Erscheinung von Helvetic Airways: Klassisches Weiss-Rot mit ikonischem Schweizerkreuz auf dem Seitenleitwerk. So viel zur Geschichte von Helvetic Airways. Nun soll es aber im Folgenden um die Handgepäckbestimmungen der schweizerischen Airline gehen.
 

 

Wieviel Handgepäck dürfen Sie bei Helvetic Airways befördern?

Pro Fluggast erlaubt Helvetic Airways die folgende Menge an Handgepäck:

  • Ein großes Handgepäckstück mit den max. Dimensionen von 55 x 40 x 20 cm und einem Maximalgewicht von 5 Kilogramm
  • Ein persönlicher Gegenstand: Eine Laptoptasche oder eine Handtasche
  • Pro Kleinkind kann kostenlos ein Kinderwagen oder ein Kindersitz als Reisegepäck aufgegeben werden

Für alle Passagiere sind die Handgepäckbestimmungen identisch, da es bei Helvetic Airways nur einen Tarif, nämlich den Standard-Tarif gibt.

 

Flüssigkeiten im Handgepäck bei Helvetic Airways

Wie bei allen Fluggesellschaften aus dem EU-Raum üblich, gelten auch bei Helvetic Airways die folgenden Bestimmungen für Flüssigkeiten, Aerosole und Gele im Handgepäck:

  • Flüssigkeiten, Aerosole und Gele müssen in einem Plastikbeutel für Flüssigkeiten untergebracht werden
  • Dieser Plastikbeutel darf maximal 20 x 20 cm groß sein und muss darüber hinaus transparent und wiederverschließbar sein
  • Die Behälter für in den Beutel dürfen ein Fassungsvermögen von je 100 ml nicht überschreiten
  • Das Fassungsvermögen des Flüssigkeiten-Beutels darf maximal einen Liter betragen
  • Nur ein solcher Beutel pro Fluggast ist erlaubt
  • Der Plastikbeutel mit den Flüssigkeiten muss an der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden

 

Helvetic Airways: Reisen mit Tieren

Wie bei den meisten Airlines üblich, befördert auch Helvetic Airways Hunde und Katzen. Ob Helvetic Airways auch andere Tiere befördert, muss im Einzelfall abgeklärt werden. In den ABBs der Airline ist jedenfalls nur von der Beförderung von Hunden und Katzen die Rede. Auf der Unterseite „Baggage“ werden allerdings auch domestizierte Vögel erwähnt.

Je nach Größe und Gewicht ihres Hundes/ihrer Katze erfolgt der Transport dabei in der Kabine oder im Frachtraum des Flugzeuges. In jedem Falle gibt es beim Transport  von Haustieren einige wichtige Punkte zu beachten:

  • Für die Ausreise aus der Schweiz und Reisen innerhalb der EU muss Ihr Hund oder Ihre Katze zwingend über einen EU-Heimtierausweis verfügen
  • Außerdem muss das Haustier mit einem Chip gekennzeichnet sein
  • Eine gültige Tollwutimpfung ist ebenfalls Pflicht
  • Weitere Informationen zum Thema Reisen mit Tieren (ab der Schweiz) finden Sie beim Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
  • Informieren Sie sich zwingend über die Ein- und Ausfuhrbestimmungen für Tiere. Je nachdem wohin ihre Reise geht, gibt es hier unterschiedliche Regeln zu beachten.

Einen guten Überblick, was es beim Transport von Haustieren (insbesondere Hunden & Katzen) auf Flügen alles zu beachten gibt, bietet Ihnen unser Artikel: Fliegen mit Hund: Ratgeber & Überblick für EU-Airlines

Der Ratgeber ist zwar auf den Transport von Hunden ausgerichtet, ist aber für die Beförderung von Katzen ebenfalls relevant, da die Bestimmungen für den Transport von Katzen zu 95% mit denen für Hunden übereinstimmen.

 

Helvetic Airways | Tiere | Transport in der Kabine

Unter folgenden Umständen kann der Transport von Tieren bei Helvetic Airways in der Kabine des Flugzeuges erfolgen:

  • Wenn das Tier samt Transportbehälter nicht mehr als 7 Kilogramm wiegt
  • Der Transportbehälter muss vom Passagier selbst organisiert und mitgebracht werden
  • Der Transportbehälter darf die Masse 56 x 36 x 27 cm nicht überschreiten$
  • Der Transportbehälter muss wasserdicht sein und während des ganzen Fluges unter dem Vordersitz verstaut werden
  • Der Transportbehälter darf während des Fluges nicht geöffnet werden
  • Für den Transport von Tieren in der Kabine wird pro Strecke eine Zusatzgebühr von 80 CHF (70 Euro) erhoben

 

Helvetic Airways | Tiere | Transport im Frachtraum

Unter folgenden Umständen muss der Transport von Tieren bei Helvetic Airways im Frachtraum des Flugzeuges erfolgen:

  • Wenn das Tier + Transportbehälter schwerer ist als 7 Kilogramm, dann muss es im Frachtraum transportiert werden
  • Der Transport muss in einem sicheren, wasserfesten Transportbehälter erfolgen. Am besten achten Sie hier beim Kauf des Transportbehälters darauf, dass dieser den Anforderungen der IATA entspricht!

 

Helvetic Airways: Musikinstrumente im/als Handgepäck transportieren

Helvetic Airways macht grundsätzlich keine Angaben zum Transport von Musikinstrumenten im Handgepäck. Sollten Sie Musikinstrumente im Handgepäck befördern wollen, dann sollten Sie unbedingt vorrangig mit der Airline in Kontakt treten.

Aus Erfahrung kann Ihnen der Guru allerdings erläutern, wie der Transport von Musikinstrumente in der Kabine normalerweise (bei den meisten Airlines) geregelt wird:

  • Solange das Musikinstrument die Handgepäck-Bestimmungen nicht verletzt, also nicht zu groß und nicht zu schwer ist, kann es als reguläres Handgepäckstück in der Kabine befördert werden (allerdings nicht zusätzlich! Sie müssen dann ggf. auf ein normales Handgepäckstück verzichten)
  • Für größere Musikinstrumente kann bei vielen Airlines ein sogenannter Instrumenten-Sitz gebucht werden. Dabei handelt es sich einfach um einen zusätzlichen Sitzplatz. Dafür muss in der Regel der reguläre Preis für einen normalen Sitzplatz bezahlt werden.
  • Riesige Instrumente wie z. B. Harfen, Schlagzeuge oder Kontrabässe können nicht in der Flugzeugkabine transportiert werden. Ein Transport ist ev. im Frachtraum möglich. Falls ja, dann aber sicherlich nur dann, wenn das Musikinstrument vorrangig bei der Airline angemeldet wurde.

Für einen sicheren und problemlosen Transport von Musikinstrumenten bietet sich zudem die Lektüre unseres Artikels: „9 Tipps für den Transport von Musikinstrumenten im Flugzeug“ an.

 

Aufgabegepäck bei Helvetic Airways

Jeder Fluggast hat ein Aufgabegepäckstück mit einem Gewicht bis zu 23 Kilogramm zu Gute. Es gibt bei Helvetic Airways nur einen Tarif: Der Standard-Tarif.

 

Mit der Airline Helvetic Airways Kontakt aufnehmen

Ein Airbus A319 aus der Flugzeugflotte von Helvetic Airways

Helvetic Airways lässt sich über verschiedene Kommunikationskanäle bequem erreichen: Facebook, Twitter, Kontaktformular, Telefon-Hotline oder per E-Mail. Foto: Tis Meyer / planepics.org

 

Leider findet man nicht immer alle gewünschten Antworten auf alle Fragen online. So kann es sein, dass selbst nach der Lektüre dieses Artikels noch Fragen in Bezug auf Handgepäck bei Helvetic Airways offen bleiben. In diesem Falle haben Sie mehrere Möglichkeiten, um mit Heveltic Airways in Kontakt zu treten: