Alitalia Handgepäck

Alitalia Airline  

 

Wie viel Handgepäck darf man bei Alitalia mitnehmen?

Alitalia Handgepäck Infografik

[Download] Infografik

 
Bei Alitalia können Sie ein großes Handgepäckstück mit den maximalen Abmessungen von 55 x 35 x 25 cm (max. 8 kg) sowie einen persönlichen Gegenstand wie eine Hand- oder Laptoptasche mit den Höchstmaßen von 36 x 45 x 20 cm mit an Bord nehmen. 

 

Alitalia: Handgepäck-Freimenge für Babys & (Klein)Kinder

Bei Alitalia ist es so, dass Sie für Kleinkinder (Babys) im Alter von 0-2 Jahren eine zusätzliche Tasche mit bis zu 10 Kilogramm mitführen dürfen. 

Wenn Ihr Kind auf einem eigenen Sitzplatz mitreist (das ist in der Regel ab 2+ Jahren der Fall, kann aber für auf den meisten Strecken auch für jüngere Passagiere gebucht werden), dann entspricht die Handgepäck-Freimenge deren für erwachsene Passagiere. 

Achtung: Wenn Ihr Kind noch nicht zwei Jahre alt ist und auf einem eigenen Sitzplatz mitreist, dann muss auf dem Sitzplatz zwingend ein geeignetes Kinderrückhaltesystem installiert werden. Als Alternative kann die Sicherung Ihres Kleinkindes auch durch einen Cares-Gurt erfolgen. 

 

Alitalia: Was passiert, wenn das Handgepäck zu schwer/groß ist?

Wenn Ihr Handgepäck zu schwer oder zu groß ist, dann werden Sie dafür zur Kasse gebeten und Ihr Handgepäck muss aufgegeben werden. 

In der Regel fallen dafür Gebühren von mindestens 45 Euro an. 

Achten Sie deshalb stets darauf, dass Ihr Handgepäck den von Alitalia definierten Höchstmaßen entspricht und nicht mehr als 8 Kilogramm wiegt. 

Das Gewicht und die Größe des Handgepäcks wird je nachdem am Check-in, vor der Sicherheitskontrolle oder auch am Gate noch überprüft. 

Am Check-in gibt es teilweise die sogenannten „Baggage Sizers“, in denen Sie überprüfen können, ob Ihr Handgepäck den erlaubten Abmessungen entspricht oder nicht. 

Je nachdem werden Sie vom Personal auch aktiv dazu aufgefordert, Ihr Handgepäck zur Kontrolle in eine dieser Handgepäck-Vorrichtungen zu stellen. 

 

Flüssigkeiten im Handgepäck bei Alitalia

Seit dem 6. November 2006 findet eine Regelung der Europäischen Union (EU) über Flüssigkeiten im Handgepäck auch bei Alitalia Anwendung. Seit dem 31. Januar 2014 wurde diese Regel noch einmal leicht abgeändert. Für Flüssigkeiten im Handgepäck gilt nun auch bei Alitalia Folgendes:

 

  • Behälter mit Flüssigkeiten (umfasst auch Aerosole, Pasten und Gele) bis zu einer maximalen Größe von 100 ml (1 dl). 
  • Die Behälter (Tuben, Dosen, Fläschchen) müssen in einem durchsichtigen, verschließbaren Plastiksack (z.B. Typ Gefrierbeutel) von maximal 1 Liter Inhalt passen. 
  • Pro Person ist ein Plastikbeutel erlaubt. Gilt auch für Kinder und Säuglinge.
  • Behälter mit Flüssigkeiten in allen Größen, die während der Reise aus medizinischen bzw. diätetischen Gründen (z.B. Säuglingsnahrung) benötigt werden.
  • Duty-free-Artikel, welche an einem EU-Flughafen oder an Bord eines  Flugzeuges einer EU-Fluggesellschaft erworben wurden, sofern Kaufquittung vorgelegt und in einem manipulationssicheren Plastiksack (STEB-Beutel) eingeschweißt. 
  • Sämtliche  Flüssigkeiten müssen bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen separat vorgezeigt werden.

 

Weitere spezifische Informationen zum Flüssigkeiten-Beutel, in dem Sie die Flüssigkeiten aufbewahren müssen, entnehmen Sie bitte unserem Artikel: Handgepäckbeutel für Flüssigkeiten: Wo kaufen? Was beachten?

 

Alitalia: Essen im Handgepäck mitnehmen

Essen im Handgepäck ist in aller Regel auch bei Alitalia unproblematisch. 

Feste Lebensmittel sorgen weder an der Sicherheitskontrolle für Probleme, noch gibt es Probleme, wenn Sie diese an Bord konsumieren.

Dabei spielt es grundsätzlich keine Rolle, ob es sich dabei um belegte Brote, Chips, Kekse oder auch um Obst & Früchte handelt, solange es sich entweder um feste Lebensmittel handelt, die Sie innerhalb der EU verbringen oder es sich um feste Lebensmittel handelt, die Sie bereits an Bord konsumieren!

Bei der Einfuhr von Lebensmitteln ist allerdings Vorsicht geboten, denn hier gibt es für diverse Lebensmittel Einschränkungen und teilweise auch -verbote zu beachten. 

Die Einfuhr von Milch- und Fleischprodukten ist in den meisten Ländern komplett verboten. 

Auch was die Einfuhr von Obst & Früchten angeht, gibt es diverse Einschränkungen und Verbote zu beachten. Viele Früchte dürfen im Handgepäck nur dann eingeführt werden, wenn Sie dafür ein Gesundheitszeugnis haben (was natürlich nur die wenigsten Passagiere haben!). 

Informieren Sie sich beim Zoll im Zielland darüber, welche Lebensmittel unter welchen Bestimmungen importiert werden dürfen und welche nicht. 

Kleiner Tipp am Rande: Selbst mitgebrachter Alkohol dürfen Sie auf Flügen von Alitalia nicht konsumieren. Auch auf Flügen von anderen Fluggesellschaften wie Delta Airlines, easyJet, Ryanair (eigentlich allen Airlines) ist der Konsum von Alkohol, der nicht an Bord gekauft wurde, verboten!

 

Musikinstrumente in der Kabine bei Alitalia

Wer sich auf der Webseite von Alitalia über den Transport von Musikinstrumenten in der Kabine erkundigen möchte, der wird nicht gerade mit nützlichen Informationen zum Thema überhäuft. 

Alle was wir auf der Alitalia-Webseite darüber erfahren, ist, dass Cellos auf einem zusätzlichen Sitzplatz transportiert werden können, sprich müssen. Eine andere Möglichkeit, um Cellos in der Kabine zu transportieren, gibt es bei Alitalia nicht…aber auch bei praktisch allen anderen Airlines ist der Transport von Cellos in der Kabine nur dann möglich, wenn dafür ein zusätzlicher Sitzplatz gebucht wird. 

Doch wie sieht es mit der Beförderung von kleineren Musikinstrumenten als Handgepäckstück in der Kabine aus? Auf diese Frage gibt es zumindest auf der Webseite keine Antwort.

Der Guru hat deshalb kurz selbst bei Alitalia nachgefragt. Leider bis anhin ohne Rückmeldung.

Der Guru kann Ihnen an dieser Stelle kurz schildern, wie die im Normalfall von den Airlines gehandhabt wird:

Meist ist es so, dass Musikinstrumente nur dann in der Kabine mitfliegen dürfen, wenn diese den herkömmlichen Handgepäck-Bestimmungen, wie von der Airline definiert, entsprechen. 

Im Falle von Alitalia dürften Musikinstrumente dementsprechend nicht größer als 55 x 35 x 25 cm und nicht schwerer als 8 Kilogramm sein, um als Handgepäckstück durchzugehen. Außerdem dürfen diese Musikinstrumente in aller Regel nicht zusätzlich zum regulären Handgepäck mitgebracht werden, sondern anstelle des (großen) Handgepäcks.

Die Beförderung von Musikinstrumenten auf Flugreisen ist allgemein eine heikle Sache und leider ist es auch hier so, dass jede Airline in dieser Hinsicht ihr eigenes Süppchen kocht. Darum kann es sicherlich nicht schaden, sich  diese 9 Tipps für den Transport von Musikinstrumenten auf Flugreisen zu Gemüte zu führen. 

 

Alitalia: Haustiere in der Kabine

Alitalia befördert sowohl Hunde, Katzen, Kaninchen, Hamster, Frettchen wie auch diverse Vögel.

Ob der Transport Ihre Haustieres in der Kabine stattfinden kann, hängt von der Art des Tieres, vom Gewicht und auch von den Abmessungen (Tier samt Transportbehälter) ab. 

Die Angaben dazu sind auf der Webseite von Alitalia leider unzureichend. Um genau abzuklären, ob und unter welchen Umständen Ihr Tier in der Kabine mitreisen darf, setzen Sie sich am besten mit der Sonderbetreuungs-Hotline von Alitalia in Verbindung:

Für Deutschland: 0800 – 79 200 200

Für die Schweiz: +41 0900 486 486

Bei vielen Airlines ist es so, dass nur Hunde und Katzen in der Kabine mitreisen dürfen. Bei Alitalia scheint es allerdings auch möglich zu sein, Kaninchen und Hamster in der Passagierkabine zu transportieren. 

Sie müssen den Transport eines Haustieres in jedem Falle rechtzeitig anmelden. Nehmen Sie diesbezüglich früh genug mit der Sonderbetreuungs-Hotline Kontakt auf (spätestens 48 Stunden vor Abflug!).

 

Alitalia: Bei Flügen in die USA zu beachten

Wer mit Alitalia oder einer sonstigen europäischen Airline wie etwa Norwegian Air Shuttle oder SWISS aus Europa in die USA fliegt, der muss sich an die Powder rule halten. 

Um was genau geht es bei dieser Pulver-Regel?

Die Kernaussage dieser Regel lautet, dass Pulver in Behältnissen größer als 350 ml (3,5 dl) an der Sicherheitskontrolle am Flughafen einer zusätzlichen Kontrolle unterzogen werden müssen. 

Am besten packen Sie demnach Pulver über 350 ml gleich ins Aufgabegepäck, um Verzögerungen an der Sicherheitskontrolle zu vermeiden. 

Bei Reisen in die USA gibt es aber noch andere wichtige Punkte zu beachten. Die wichtigsten Punkte finden Sie in unserem Artikel: 7 Dinge, die Sie bei USA-Reisen unbedingt berücksichtigen sollten. 

 

Wie streng ist Alitalia beim Handgepäck?

Alitalia ist beim Handgepäck weder sehr kulant, noch sehr streng. Das Gewicht des Handgepäcks wird teilweise am Check-in und teilweise auch am Gate kontrolliert. Ob eine Kontrolle stattfindet oder nicht, hängt vor allem davon ab, von wo aus Sie fliegen.

Streng sind die Handgepäck-Kontrollen bei Alitalia ab Rom (FCO). Hier wird das Handgepäck praktisch immer auf Gewicht und Größe kontrolliert. Die Kontrolle (auf Gewicht) erfolgt dabei entweder am Check-in oder kurz vor der Sicherheitskontrolle. 

Wie bei vielen Fluggesellschaften mittlerweile üblich müssen Sie Ihr Handgepäck auch bei Alitalia teilweise am Gate nachträglich noch aufgeben. Der Grund dafür ist wie immer zu wenig Stauraum an Bord des Flugzeugs

 

Wie kontaktiere ich Alitalia am besten?

Alitalia Kontakt

Eine Embraer 190 der Fluggesellschaft Alitalia am Flughafen Bern-Belp. Copyright: Tis Meyer / planepics.org

 

Alitalia ist über die folgenden Kontaktkanäle erreichbar:

Normalerweise empfiehlt der Guru die Kontaktaufnahme über Twitter. Allerdings konnte der Guru Alitalia über Twitter (noch) nicht erreichen.

Die meisten Airlines sind über Twitter binnen weniger Stunden zu erreichen (z. B. Aer Lingus, SWISS, Ryanair, Tui Fly und viele weitere). Bei Alitalia scheint dies leider nicht der Fall zu sein. 

Es empfiehlt sich also unter Umständen eher eine Kontaktaufnahme per Telefon. Wenn Sie gerne telefonisch mit Alitalia in Verbindung treten möchten, dann können Sie die Hotline wie folgt erreichen: 

 

Alitalia Hotline

  • Alitalia Hotline Deutschland: +49 (800) 5895000
  • Alitalia Hotline Schweiz: (0) 900 486 486
  • Alitalia Hotline Österreich: +43 (0) 820 951051

 

Alitalia Handgepäck FAQ

 

Kann ich bei Alitalia zusätzlich zu meinem Handgepäck einen Rucksack mit in die Kabine nehmen?

Ja. Bei Alitalia dürfen Sie sowohl ein großes Handgepäckstück wie einen Handgepäck-Trolley oder eine größere Tasche wie auch einen persönlichen Gegenstand (z. B. ein kleiner Rucksack, eine Hand- oder Laptoptasche) mit in die Kabine nehmen. Dieser persönliche Gegenstand darf bei Alitalia höchstens 36 (H) x 45 (B) x 20 (T) cm groß sein.

Kann ich bei Alitalia zusätzlich zum Handgepäck noch eine Handtasche mitnehmen?

Ja, Sie haben Anspruch auf ein großes Handgepäckstück und einen persönlichen Gegenstand. Sie können also beispielsweise einen Trolley und eine Handtasche mit an Bord bringen. Was allerdings nicht erlaubt ist, ist beispielsweise einen Trolley, eine Handtasche und ein Laptop, also insgesamt drei separate Handgepäckstücke, mit an Bord (Kabine) zu bringen. Sie müssten in diesem Falle den Laptop in der Handtasche oder im Trolley verstauen, denn nur zwei Handgepäckstücke sind erlaubt (großes Handgepäckstück + persönlicher Gegenstand, wobei der persönliche Gegenstand sowohl eine Hand- oder auch eine Laptoptasche sein kann).

Wieviel Handgepäck darf ich bei Alitalia in der Business-Klasse mitnehmen?

Auch in der Business-Klasse beträgt die Handgepäck-Freimenge bei Alitalia: Ein großes Handgepäckstück mit den Abmessungen von 55 x 35 x 25 cm (8 kg) und ein persönlicher Gegenstand mit den Höchstmaßen von 36 x 45 x 20 cm.

Darf ich bei Alitalia eine Powerbank im Handgepäck mitnehmen?


Powerbanks sind im Handgepäck bei Alitalia erlaubt (bis 100 Wh ohne Voranmeldung, wenn 100 bis 160 Wattstunden, dann nur mit Voranmeldung und dann maximal zwei Stück pro Passagier). Der Transport muss zwingend im Handgepäck stattfinden. Im Aufgabegepäck sind Powerbanks auch bei Alitalia strikt untersagt.

Sind Rasierer im Handgepäck von Alitalia erlaubt?

Elektrorasierer sind im Handgepäck bei Alitalia erlaubt. Auch Nassrasierer mit Klingen hinter Gittern (Einwegrasierer) sowie Epilierer und Barttrimmer dürfen Sie im Kabinengepäck mitbringen. Was im Handgepäck auch bei Alitalia allerdings verboten ist, sind Nassrasierer mit freiliegender Klinge und separate Rasierklingen.

Wenn ich mit Alitalia in den USA fliege, was gilt für Flüssigkeiten im Handgepäck?


Die Regeln für Flüssigkeiten im Handgepäck sind in den USA vergleichbar mit den Regeln, wie wir sie Europa kennen. Auch hier gilt, dass Sie alle Flüssigkeiten in Behältnissen à je höchstens 100 ml (entspricht 12 Unzen) mitnehmen können und dass Sie diese Behältnisse im Plastikbeutel für Flüssigkeiten verstauen müssen, welcher höchstens einen Liter fassen darf und zudem transparent und wiederverschließbar sein muss.

Darf ich Medikamente bei Alitalia im Handgepäck mitnehmen?

Ja, Medikamente im Handgepäck sind auch bei Flügen von Alitalia erlaubt. Für Tabletten und Pillen gibt es in der Regel nichts weiter zu beachten. Auch flüssige Medikamente, die dringend für die Reise benötigt werden, können im Handgepäck transportiert werden, selbst in Behältern >100 ml (Ausnahmeregel für flüssige Medikamente tritt hier in Kraft).

Bietet Alitalia einen Live-Chat an?

Leider nein. Um mit Alitalia in Kontakt zu treten, müssen Sie andere Kontaktkanäle benutzen (Hotline, Facebook, Twitter).

Ist bei Alitalia in jedem Tarif nebst Handgepäck auch Aufgabegepäck inbegriffen?

Nein. Diesbezüglich gilt bei Alitalia Vorsicht. Im Economy Light Tarif ist nur Handgepäck inbegriffen. Vergewissern Sie sich bei der Buchung Ihre Tickets unbedingt, ob auch Aufgabegepäck inbegriffen ist oder nicht. Erfahrungsberichten zufolge herrscht bei Alitalia in Sachen erlaubter Gepäck-Freimenge viel Verwirrung und die Angaben auf dem Ticket und auf der Webseite sind teilweise unklar oder gar irreführend.