Iberia Handgepäck-Bestimmungen 2020 auf einen Blick

© Tis Meyer / planepics.org

Wie viel Handgepäck darf man bei Iberia mitnehmen?

Touristenklasse: Iberia erlaubt ein großes Handgepäckstück mit den maximalen Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm und einen persönlichen Gegenstand mit den Höchstmaßen von 40 x 30 x 15 cm. Der persönliche Gegenstand kann beispielsweise eine Hand- oder Laptoptasche sein. 

Business Class (Kurz/Mittelstreckenflüge): Iberia erlaubt ein großes Handgepäckstück mit den maximalen Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm und einen persönlichen Gegenstand mit den Höchstmaßen von 40 x 30 x 15 cm. Der persönliche Gegenstand kann beispielsweise eine Hand- oder Laptoptasche sein. 

Business Plus (Langstreckenflüge): Zwei große Handgepäckstücke mit den maximalen Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm und ein persönlicher Gegenstand mit den Höchstmaßen von 40 x 30 x 15 cm sind erlaubt. Der persönliche Gegenstand kann beispielsweise eine Hand- oder Laptoptasche sein.

Auf der Iberia-Webseite wird für die einzelnen Handgepäckstücke kein offizielles Gewichtslimit angeben. Auf Anfrage bei Iberia hieß es, dass das „vorgeschlagene Gewicht“ 10 Kilogramm betrage, mit der Ergänzung, dass die Passagiere eigenständig in der Lage sein müssen, Ihr Handgepäck in den Gepäckfächern oberhalb des Sitzes zu verstauen. 

 

Iberia Handgepäck Infografik

[Download] Infografik

 

Iberia: Handgepäck-Freimenge für Babys & (Klein)Kinder

Iberia präzisiert in diesem Zusammenhang nur, dass Eltern, die mit einem Baby (0-2 Jahre) fliegen, für Ihr Baby eine Tasche mit Essen, Getränken und notwendigen Artikeln für den Flug mitnehmen dürfen.

Kleinkinder (ab 2 Jahren) haben bei der spanischen Fluggesellschaft Iberia den gleichen Anspruch auf Handgepäck wie die erwachsenen Passagiere.

Kleinkinder (ab 2 Jahren) müssen bei Iberia zudem zwingend auf einem eigenen Sitzplatz reisen.

 

Iberia: Flüssigkeiten im Handgepäck

Bei Iberia gibt es in Sachen Flüssigkeiten im Handgepäck keine Überraschungen. Wie mittlerweile bei praktisch allen Fluggesellschaften üblich, gelten auch hier die folgenden Bestimmungen für Flüssigkeiten im Kabinengepäck:

 

  • Flüssigkeiten (inklusive Aerosole, Pasten und Gele) müssen zwingend in einem Beutel für Flüssigkeiten transportiert werden
  • Dieser Flüssigkeitenbeutel muss wiederverschließbar und transparent sein
  • Das maximale Fassungsvermögen jedes individuellen Flüssigkeiten-Behälters darf nicht mehr als 100 ml betragen
  • Das Fassungsvermögen des Beutels selbst darf höchstens einen Liter betragen
  • Die Anzahl an Behältern für in den Flüssigkeitenbeutel an und für sich ist nicht beschränkt (Achtung: Volumen von 1 Liter darf nicht überschritten werden)
  • Der Beutel darf nicht größer als 20 x 20 cm sein.
  • Nur ein solcher Flüssigkeiten-Beutel pro Passagier ist erlaubt
  • Der Flüssigkeiten-Beutel muss an der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden

 

Iberia: Ausnahemregel für flüssige Babynahrung und flüssige Medikamente im Handgepäck

Für flüssige Babynahrung und flüssige Medikamente ist die 100-ml-Regel für Flüssigkeiten im Handgepäck nicht maßgebend. Passagiere dürfen flüssige Babynahrung und flüssige Medikamente auch in Behältern mit mehr als 100 ml Inhalt pro Behälter mit in die Kabine bringen, allerdings nur dann, wenn sie dringend auf diese Dinge während des Fluges angewiesen sind. Wenn Sie also beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen ein flüssiges Medikament während des Fluges zu sich nehmen müssen, welches sich in einem Behälter mit mehr als 100 ml Fassungsvermögen befindet, dann geht dies in Ordnung. Damit Sie allerdings solche flüssigen Medikamente (>100 ml pro Behälter) auch wirklich durch die Sicherheitskontrolle bringen, müssen Sie für diese über ein ärztliches Attest verfügen. Dieses Attest müssen Sie dann unter Umständen an der Sicherheitskontrolle vorweisen. Weitere praktische Informationen dazu präsentieren wir Ihnen in unserem Beitrag: Spritzen im Handgepäck

 

Iberia: Lebensmittel im Handgepäck

Grundsätzlich kann man sagen, dass Lebensmittel im Handgepäck auch bei Iberia in Ordnung gehen. Die wichtigen Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen, sind folgende:

  • Handelt es sich bei den Lebensmitteln um flüssige oder feste Lebensmittel?
  • Von wo nach wo reisen Sie?
  • Um welche Art von Lebensmitteln handelt es sich?

Gehen wir kurz die Relevanz dieser drei zentralen Fragen durch:

Die erste Frage, also ob es sich um flüssige oder feste Lebensmittel handelt, ist deswegen zentral, weil für flüssige Lebensmittel die Flüssigkeiten-Regel für Flüssigkeiten im Handgepäck zu beachten ist. Auf was Sie hierbei genau achten müssen, können Sie hier nachschauen.

Die zweite Frage, also von wo nach wo die Reise geht, ist deswegen wichtig, weil der Ausgangs- und Zielort der Reise maßgeblich mitbestimmt, welche Lebensmittel im Handgepäck mitgebracht werden dürfen und welche nicht.

Wenn Sie innerhalb der EU reisen, dann können Sie eigentlich alle Lebensmittel im Handgepäck mitbringen. Sie müssen hier nur darauf achten, dass Sie die Regeln für Flüssigkeiten im Handgepäck einhalten.

Wenn Sie aus einem Drittland in die EU reisen oder umgekehrt, dann müssen Sie zwingend die Einfuhrbestimmungen des Ziellandes beachten.

Für gewisse Lebensmittel gibt es Einfuhrverbote. Dazu gehören in der Regel Fleisch- und Milchprodukte. Sie dürfen also im persönlichen Reiseverkehr beispielsweise kein Fleisch von Brasilien nach Deutschland importieren.

Kleiner Tipp am Rande: Snacks, die Sie für die Flugreise mitbringen und die während des Fluges (auch über EU-Grenzen hinweg!) verzehrt werden sollen, sind eigentlich immer unproblematisch, selbst wenn es sich dabei um Fleisch-Snacks handeln sollte. Solange Sie das Fleisch nämlich nicht einführen (Stichwort: Zoll), gibt es damit auch keine Probleme. An der Sicherheitskontrolle stoßen Sie damit nämlich in aller Regel nicht auf Probleme.

 

Musikinstrumente an Bord bei Iberia

Dürfen Sie bei Iberia Musikinstrumente als Handgepäck mit an Bord bringen? Ja, allerdings gilt es dabei Folgendes zu beachten:

  • Ihr Musikinstrument darf die Abmessungen 30 x 120 x 38 cm nicht überschreiten. Dies entspricht der Größe einer Standard-Gitarre
  • Wenn Sie Ihr Musikinstrument als Handgepäck befördern, dann stellt dieses Musikinstrument Ihr einziges, erlaubtes Handgepäck für in die Kabine dar.
  • Der Transport von Musikinstrumenten in der Kabine ist auch auf einem zusätzlichen Sitzplatz möglich. Dieser zusätzliche Sitzplatz muss allerdings bezahlt werden (gleicher Preis wie regulärer Sitz) und die Buchung eines solchen kann nur über die Iberia-Buchungszentrale erfolgen

Weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

 

Die Bestimmungen von Iberia für Musikinstrumente in der Kabine sind ziemlich großzügig. Bei vielen Fluggesellschaften können größere Musikinstrumente wie Gitarren nur auf einem zusätzlichen Sitzplatz transportiert werden und nicht als reguläres Handgepäckstück wie bei Iberia.

Welche Airlines den Transport von Gitarren in der Kabine erlauben und welche Bestimmungen es dabei zu befolgen gibt, erfahren Sie in unserem Beitrag Gitarren als Handgepäck.

Und in einem weiteren Beitrag haben wir für Sie diverse nützliche Tipps für den Transport von Musikinstrumenten im Flugzeug im Allgemeinen zusammengestellt.

 

Iberia: Tiere an Bord

Iberia zeigt sich als sehr tierfreundliche Airline. Während die meisten Airlines in der Kabine nur Hunde und Katzen erlauben, können bei Iberia folgende Haustiere in der Kabine befördert werden:

  • Hunde
  • Katzen
  • Fische
  • Schildkröten
  • Vögel (außer Raubvögel)

Damit der Transport dieser Tiere in der Kabine erfolgen kann, muss Folgendes gewährleistet sein:

  • Das Gewicht des Tieres inklusive Transportbox darf 8 Kilogramm nicht überschreiten
  • Der Tiertransportbehälter darf die Maße 45 x 35 x 25 cm nicht überschreiten
  • Ihr Haustier muss bei der Airline vorangemeldet werden, damit dieses transportiert werden kann
  • Der Transport von Haustieren in der Kabine (oder auch im Frachtraum) ist kostenpflichtig
  • Wenn Sie einen Hund oder eine Katze transportieren, dann brauchen Sie für Ihr Tier einen (EU)-Heimtierausweis. In diesem Ausweis muss insbesondere die Dokumentation über die Kennzeichnung des Tieres per Tätowierung (veraltet) oder Mikrochip enthalten sein. Außerdem muss der Heimtierausweis eine aktuelle Impfung Ihres Tieres gegen Tollwut enthalten

Der Transport von Tieren auf Flugreisen ist komplex und erfordert gute Planung. Weitere wichtige Bestimmungen und Regeln für den Transport von Haustieren auf Iberia-Flügen entnehmen Sie bitte der offiziellen Webseite.

 

Mit Iberia in die USA fliegen

Wenn Sie mit Iberia in die USA fliegen, dann müssen Sie zwingend die Pulverregel beachten. Diese Regel wurde 2018 ins Leben gerufen.

Die Bestimmungen der Pulverregel hier im praktischen Überblick:

  • Pulver-Behälter mit einem Fassungsvermögen größer als 350 m l (entspricht 12 Unzen), werden an der Sicherheitskontrolle einem zusätzlichen Screening unterzogen
  • Pulver >350 ml müssen an der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden
  • Wenn das Sicherheitspersonal nicht erkennen kann, um was für Pulversubstanzen es sich handelt, dann wird Ihr Pulver beschlagnahmt
  • Pulverartige Substanzen größer als 350 ml sollten Sie unbedingt im Aufgabegepäck unterbringen; so sparen Sie sich Mühe und Ärger an der Sicherheitskontrolle und vermeiden unnötige Verspätungen

Pulver beinhalten (sind aber nicht beschränkt auf) die folgenden Produkte und Substanzen:

 

Wenn Sie mit Iberia eine Reise in die USA antreten, dann sollten Sie sich bei Gelegenheit auch unseren Artikel : „Handgepäck-Regeln 2019“ zu Gemüte führen, denn dort geben wir die  7 wichtigsten Dinge, die Sie bei Ihrer Reise in die USA unbedingt beachten sollten, preis.

 

Mit Iberia AB den USA fliegen

Wenn Sie sich in den USA befinden und von dort aus eine Reise mit Iberia antreten, dann tun sie gut daran, die Regeln der TSA, also der Amerikanischen Transportsicherheitsbehörde, zu studieren.  Im Wesentlichen entsprechen die TSA-Regeln für Reisegepäck (sowohl aufgegebenes Gepäck wie auch Kabinengepäck) den Bestimmungen, die auch in Europa und innerhalb der EU zur Anwendung kommen. Doch nicht immer. Manchmal kann es da unterschiedliche Regeln geben.

Deshalb lohnt sich ein Blick auf die tolle Webseite der TSA.

Vor allem die Unterseite namens „What Can I bring“ birgt jede Menge nützlicher Informationen, denn dort findet Sie die aktuell geltenden Bestimmungen für alle möglichen Reisegegenstände, und zwar schön von A-Z geordnet. Für jeden erdenklichen Gegenstand sehen Sie dann dort gleich ob dieser im Handgepäck, beziehungsweise im Aufgabegepäck erlaubt ist, in welcher Menge er mitgebracht werden darf und welche Besonderheiten es im Zusammenhang (falls es solche gibt) zu beachten sind.

Und wem das noch nicht reicht, der kann über Twitter gleich selbst mit der TSA Kontakt aufnehmen, indem er den Dienst AskTSA nutzt. Auf der AskTSA-Plattform können Sie Ihre Handgepäck-Fragen im Nu an den TSA-Mann (oder auch Frau) bringen und einfach mal kurz nachfragen, ob beispielsweise Korkenzieher oder Glas-Bilderrahmen in den USA im Handgepäck befördert werden dürfen oder nicht.

 

Wie streng ist Iberia beim Handgepäck?

Iberia gilt nicht als strenge Airline beim Handgepäck. Hauptgrund dafür ist die Tatsache, dass es bei Iberia für Handgepäckstücke offiziell kein Gewichtslimit gibt, jedenfalls nicht auf der offiziellen Webseite. Auf Anfrage bei Iberia hieß es allerdings, dass das vorgeschlagene Gewicht (Iberia nannte das „suggested weight“) 10 Kilogramm beträgt. Das klingt allerdings schwer danach, dass Iberia dem Gewicht nicht wirklich viel Beachtung schenkt, solange Sie sich an die erlaubten Abmessungen, wie von Iberia definiert, halten. Und wie eigentlich bei allen Airlines üblich, muss der Passagier in der Lage sein, das Handgepäck (das große Handgepäckstück) eigenhändig in den Gepäckfächern über dem Sitz zu verstauen.

Wenn Sie innerhalb Spaniens unterwegs sind und folglich kleinere Maschinen zum Einsatz kommen, dann kann es sein, dass Sie Ihr Handgepäck unter Umständen am Gate abgeben müssen und dieses dann im Frachtraum transportiert wird.

Diese Praktik wird aber mittlerweile von sehr vielen Fluggesellschaften ausgeübt und kann dementsprechend nicht als „speziell streng“ deklariert werden.

 

 

Wie kontaktiere ich Iberia am besten?

Iberia Handgepäck 2019

 

Iberia ist über die folgenden Kontaktkanäle erreichbar:

 

Wenn Sie Iberia über Social Media erreichen möchten, empfehlen wir Ihnen, die spanische Airline über Twitter zu kontaktieren. In der Regel kriegen Sie von Iberia auf Twitter rasch eine Antwort auf ihre Frage(n).

 

Verwandte Fragen

 

Wie schwer darf das Handgepäck bei Iberia maximal sein?

Iberia hat auf seiner offiziellen Webseite kein Maximalgewicht für Handgepäck definiert. Auf Anfrage bei Iberia hieß es allerdings, dass das vorgeschlagene Gewicht („suggested weight“) 10 kg beträgt. Die erlaubten Abmessungen für das große Handgepäckstück bei Iberia liegen bei 56 x 45 x 25 cm und das kleine Handgepäckstück (auch persönlicher Gegenstand genannt) darf 40 x 30 x 15 cm groß sein.

 

Darf man bei Iberia Wanderstöcke im Handgepäck mitnehmen?

Nein. Wanderstöcke sind im Handgepäck von Iberia nicht gestattet. Wanderstöcke schaffen es in aller Regel gar nicht erst durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen, da Wanderstöcke generell vom Personal als gefährliche Gegenstände eingestuft werden. Wenn Sie also Wanderstöcke mit auf die Flugreise nehmen möchten, dann müssen Sie diese als Aufgabegepäck einchecken.

 

Kann ich bei Iberia zusätzlich eine Handtasche als Handgepäck mit an Bord nehmen?

Ja. Generell können Sie zusätzlich zum großen Handgepäckstück auch noch einen sogenannten persönlichen Gegenstand wie eben etwa eine Handtasche oder Laptoptasche innerhalb Ihrer Handgepäck-Freimenge mit an Bord bringen. Beachten Sie bitte, dass die Größe des persönlichen Gegenstands, also eben etwa Ihrer Handtasche, 40 x 30 x 15 cm nicht überschreiten darf. Was das Gewicht angeht, so gibt es seitens Iberia keine Einschränkungen, sprich kein Maximalgewicht.

 

Wiegt Iberia Handgepäck?

Iberia hat für Handgepäck keine Gewichts-Obergrenze definiert. Dementsprechend wird das Gewicht des Handgepäcks in der Regel auch nicht kontrolliert. Solange Ihr Handgepäck also den definierten Abmessungen von Iberia entspricht, sind Sie auf der sicheren Seite.

 

Wie viele Handgepäckstücke darf ich bei Iberia mit auf die Reise nehmen?

In der Touristenklasse und in der Business-Klasse dürfen Sie jeweils zwei Handgepäckstücke mit in die Kabine nehmen: ein großes Handgepäckstück und ein kleines Handgepäckstück (auch persönlicher Gegenstand genannt). In der Business-Plus-Klasse dürfen Sie drei Handgepäckstücke mit in die Kabine nehmen: zwei große Handgepäckstücke und zusätzlich ein persönlicher Gegenstand.

 

Kann ich bei Iberia zusätzlich zu meinem Handgepäck einen Laptop mit in die Kabine nehmen?

Ja. Sie können einen Laptop zusätzlich zu Ihrem großen Handgepäckstück mit in die Kabine nehmen. Dieser Laptop gilt als Ihr persönlicher Gegenstand (auch kleines Handgepäckstück genannt). Der persönliche Gegenstand darf bei Iberia die Höchstmaße von 40 x 30 x 15 cm nicht überschreiten.

 

Darf ich bei Iberia eine Powerbank im Handgepäck mitnehmen?

Ja. Auf Flügen mit Iberia können Sie bis zu zwei Powerbanks im Handgepäck mitbringen. Allerdings müssen diese Powerbanks gewissen Anforderungen entsprechen. Die Regeln dazu entnehmen Sie bitte unserem Artikel Batterien im Handgepäck. Im aufgegebenen Gepäck sind Powerbanks bei Iberia jedoch verboten. Das ist eigentlich bei allen Airlines der Fall. Powerbanks im Aufgabegepäck sind ein absolutes No-Go.

 

Sind Griffe, Taschen und Räder bei den Handgepäck-Maßen von Iberia mitinbegriffen?

Ja. Die Handgepäck-Maße (56 x 45 x 25 cm) für das große Handgepäckstück und 40 x 30 x 15 cm für den persönlichen Gegenstand sind so zu verstehen, dass diese samt Griffen, Taschen und Rädern diese Maße nicht überschreiten dürfen.

 

Darf man auf Iberia-Flügen zusätzliche Accessoires mit an Bord bringen?

Zumindest ein zusätzliches Accessoire sollte in der Regel auch bei Iberia geduldet werden. Allerdings ist Iberia eine dieser Airlines, die auf der offiziellen Webseite keine Angaben über den Transport von möglichen zusätzlichen Accessoires als Handgepäck macht. Accessoires im Sinne der Fluggesellschaften umfassen in der Regel folgende Gegenstände: Regenschirme, Jacken, Mäntel, Lesematerial für auf dem Flug, medizinische Hilfsmittel, etc.

 

Darf ich bei Iberia einen Rasierer im Handgepäck mitbringen?

Elektrische Rasierer sind im Handgepäck bei Iberia im Handgepäck erlaubt. Dies ist eigentlich bei allen Airlines der Fall. Klassische Nassrasierer wiederum sind bei Iberia, wie auch bei allen anderen Airlines, im Handgepäck verboten. Epilierer hingegen sind im Handgepäck bei Iberia ebenfalls, genauso wie Einwegrasierer, die mit Klingen hinter Gittern ausgestattet sind.

Darf das Handgepäck bei Iberia immer mit in die Kabine?

Bei stark besetzten Flügen kann es vorkommen, dass Ihr (großes) Handgepäckstück im Frachtraum des Fliegers untergebracht werden muss.

 

Kann ich auf Flügen mit Iberia Medikamente im Handgepäck mitbringen?

Medikamente im Handgepäck sind grundsätzlich bei allen Airlines erlaubt, so auch bei Iberia. Medikamente in fester Form, wie etwa Tabletten, sind in aller Regel unbedenklich und Sie müssen dafür auch nicht über ein ärztliches Attest verfügen. Wenn Sie flüssige Medikamente auf Iberia-Flügen mitbringen möchten, dann ist dies ebenfalls möglich. Wenn die flüssigen Medikamente in Behältern größer als 100 ml transportiert werden, dann müssen Sie für diese Medikamente ein ärztliches Attest vorweisen können, damit diese im Handgepäck transportiert werden dürfen, denn sonst tritt auch bei diesen die allgemeine Regel für Flüssigkeiten im Handgepäck in Kraft, die unter anderem besagt, dass Flüssigkeiten nur in Behältern à je höchstens 100 ml transportiert werden dürfen.

 

Verfügt Iberia über einen Live-Chat?

Nein. Einen Live-Chat bietet die spanische Fluggesellschaft Iberia momentan nicht an. Airlines, die einen Live-Chat anbieten, umfassen unter anderem Condor, easyJet und Ryanair.